1.9.4.2

News

Mar 5, 2016
Category: General
Posted by: admin

Unsere Webseite geht jetzt wieder mit aktuellen Infos und Neuigkeiten online!

CMS - 1.9.4.2 - Faanui
 

Beschreibung

Unsere Schule, sowohl das Gelände als auch das Schulgebäude, sind großzügig gestaltet.

Die Klassen in Parterre des Hauptgebäudes haben alle einen Gruppenraum, eine eigene Toilette und eine Terrasse. In diesen Räumen sind die Klassen 1 bis 5 untergebracht.

Im großzügigen Neubau sind die Klassen der Sekundarstufe, das BOB-Büro, die Schülerbibliothek, der Psychomotorikraum, Fachräume und ein weiterer Computerraum untergebracht.

Die Schule verfügt über verschiedene zum Teil neu und sehr gut eingerichtete

Fachräume:

  • Physik-/Chemieraum
  • Lehrküche/Mensa
  • Werkraum Holz/Metall
  • Werkraum Ton/Papier
  • Filmraum
  • PC-Räume
  • Psychomotorikraum
  • Schwarzlichttheater
  • Musik-/Textilraum
  • Bücherei
  • BO-Räume
  • Differenzierungsräume

In unserer Schulküche essen täglich 20-30 Kinder.

Besonders hervorzuheben ist die Aula, die regelmäßig für schulinterne Veranstaltungen genutzt wird und die Zusammenkunft aller Schüler problemlos ermöglicht. An die Aula grenzt ein Mehrzweckraum, der zum Schwarzlichttheater ausgebaut wurde.

Auf dem Schulgelände befindet sich eine Turnhalle, die zur Zeit täglich genutzt werden kann. Ein kleiner Sportplatz ist in ca. fünf Minuten zu Fuß über Feldwege erreichbar. Für alle Klassen der Primarstufe wird ganzjährig im Hallenbad in Kerpen (neben dem Europagymnasium) einmal wöchentlich Schwimmunterricht/Bewegungstherapie durchgeführt.

Die Schule besitzt einen kleinen Schulgarten, ein Biotop und ein Spielgelände (Wiese), das mit  kindgerechten Spielgeräten, die vom Förderverein finanziert wurden, ausgestattet ist.

In der großen Pause können zwei Schulhöfe benutzt werden, wobei ein Hof rein für Ballspiele reserviert ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Turnhalle steht der Schule den ganzen Vormittag zur Verfügung. Dadurch haben alle Klassen die Möglichkeit, ein Sportangebot zu nutzen. Wie sollte es auch anders sein, Ballspiele jeder Art, stehen dabei hoch im Kurs. Die Jungen und Mädchen der Sekundarstufe haben aber auch den Spaß am Geräteturnen entdeckt. Sie lernen Haltegriffe und werden in Sicherheitsvorkehrungen eingewiesen. Auf dieses Weise von Frau Jastrow und Herrn Schneider verantwortungsbewusst angeleitet, gelingt es, „Mutproben“ am Stufenbarren zu bestehen und mit kühnen Sprüngen vom Minitrampolin „abzuheben“.

Previous page: Steckbrief unserer Schule  Next page: Schulkiosk