02237-2149 | OGS: 0151-41 88 92 37 verwaltung@martinusschule.com

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Schülerinnen und Schüler,

nach Vorgaben des Ministeriums startet am Montag, den 11.05.2020 der verpflichtende Unterricht in der Martinusschule. Damit alle Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können, wird jede Jahrgangstufe in zwei Gruppen (A und B) eingeteilt, in entsprechenden Klassen getrennt unterrichtet und in einem rollierenden System beschult. Das heißt, dass nicht alle Jahrgangstufen gleichzeitig zur Schule kommen dürfen.

Der Unterricht beginnt um 08:25 Uhr und endet um 11:40 Uhr. Der Bustransport ist wie gewohnt geregelt.

Sollte Ihr Kind die OGS besuchen oder in der Notbetreuung angemeldet sein, findet diese Betreuung nach Unterrichtsschluss bis 15:30 Uhr statt. Das Mittagessen für die OGS und die Notbetreuung findet statt.

Um die Ansteckungsgefahr auf dem Weg zur Schule so gering wie möglich zu halten, verweisen wir erneut auf unseren Beitrag vom 27.04.2020 “Verhaltensregeln im Schulbus“.

Die Hygiene- und Abstandsregeln innerhalb der Schule werden durch die Klassenleitungen mit den Kindern eingeübt und weiter vertieft. Die Kolpingstadt Kerpen hat uns mit allen nötigen Materialen für die Einhaltung der Hygienemaßnahmen ausgestattet!

Wir bedanken uns bei Ihnen für die gute Zusammenarbeit und die Geduld. Bleiben Sie weiterhin gesund! Für Fragen stehen wir Ihnen weiterhin auf allen Kanälen zu Verfügung.

Mit besten Grüßen, das Schulleitungsteam