02237-2149 | OGS: 0151-41 88 92 37 verwaltung@martinusschule.com

Die Klasse 5a wollte zusammen mit dem Kerpener Netzwerk 55plus, auf der Anfang Mai stattfindenen Pflanzenbörse in Kerpen, selbsthergestellte Garten- und Naturprodukte anbieten. Durch die Coronasituation war dies leider nicht mehr möglich. Fleißig haben die Schülerinnen und Schüler Flechtzaunelemente aus Weidenästen, verschiedene „seed-balls“ (Samenkugeln), Schnitz- und Basteldeko sowie Wildbienennisthilfen hergestellt.

Da diese nun nicht verkauft werden konnten, zieren diese Produkte nun den Schulgarten. Auch haben einige Lehrerinnen und Lehrer für ihre eigenen Gärten die tollen Naturprodukte abgekauft.