02237-2149 | OGS: 0151-41 88 92 37 verwaltung@martinusschule.com

Bei sehr heißem Wetter und ausgestattet mit einem Mund-Nase-Schutz wurden heute am Donnerstag, den 13. August 2020 die neuen Schülerinnen und Schüler in der Martinusschule empfangen. Der Schulleiter Herr Schiffer begrüßte die Eltern mit ihren erwartungsvollen Kindern, die mit ihren tollen Schultüten zur Schule kamen. Nach einer kurzen Rede und der Vorstellung weiterer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule, wurden die Neuankömmlinge in ihre zukünftigen Klassen geführt. Dort konnten sie dann an ihrer ersten Unterrichtsstunde teilnehmen. Innerhalb der Klassen gab es zudem kleine Begrüßungsaktionen, da durch die Pandemie eine Präsentation von Begrüßungsliedern und -gedichten durch die Schulgemeinschaft nicht möglich war.

Die Wartezeit der Eltern konnte diesmal leider nicht mit Kaffee und Kuchen in der Schulküche überbrückt werden, dafür jedoch mit interessanten Gesprächen zwischen Mitarbeitern, Schulleitung und Eltern untereinander.

Dieser erste aufregende Schultag endete für die Einschulungskinder um 11:40 Uhr, die sich schon auf die ihre neuen Klassen und die kommenden Schultage freuen.

Allen Kindern wünschen wir trotz der schwierigen Zeit einen guten Schulstart und ein erfolgreiches Lernjahr!