02237-2149 | OGS: 0151-41 88 92 37 verwaltung@martinusschule.com

Auf dem Weg zur plastikfreien und gesunden Schule!
Schülerinnen und Schüler freuen sich über sprudelnden Wasserspender.

Auf Initiative und Spende von 1000 € zum Abschied des ehemaligen Lehrers Herrn Hubert Sistig, wurde der Wunsch nach Vermeidung von Plastikmüll in die Tat umgesetzt.
Mit der “Marga und Walter Boll-Stiftung” aus Kerpen, konnte von der Lehrerin Frau Indra Schlenker ein weiterer großzügiger Sponsor ins Boot geholt werden, um das Projekt im Umfang von insgesamt 9000 € umzusetzen.

Zudem spendet Herr Engels, als regelmäßiger Projektunterstützer der Martinusschule, zukünftig die Füllungen der Co2-Flaschen.

Mit dem neuen Wasserspender, der direkt mit der Wasserleitung verbunden ist, können alle Schülerinnen und Schüler der Martinusschule nun auf Plastikflaschen verzichten und die schuleigenen Edelstahlflaschen immer wieder verwenden.
Außerdem leistet die sprudelnde Wasserleitung einen großen Beitrag zur Reduzierung von zuckerhaltigen Getränken am Vormittag und somit zur gesünderen Ernährung!

Allen Sponsoren und der Organisatorin sagen wir ein ganz herzliches DANKESCHÖN!