02237-2149 | OGS: 0151-41 88 92 37 verwaltung@martinusschule.com

“Ich geh’ mit meiner Laterne …” Doch bevor es für die Kinder der Unterstufe (Klasse 1/2 und Klasse 3/4) singend durch die Kerpener Straßen ging, gab es in der Martinusschule am Nachmittag zunächst ein “Martinscafé”, zu dem auch die Eltern eingeladen waren. Die Kinder führten dort ein kleines Martinsspiel auf, welches sie fleißig einstudiert hatten. Gegen 17:00 Uhr versammelten sich dann die Kinder der Evangelischen Grundschule Kerpen und die beiden Klassen der Martinusschule auf dem Schulhof der Grundschule.

Um 17:30 Uhr startete der Martinszug, geführt von St. Martina auf ihrem Pferd. Zahlreiche toll gebastelte Laternen beleuchteten die Straßen von Kerpen und alle Kinder sangen fleißig die geübten Martinslieder. St. Martina führte dann den Zug zurück auf das Schulgelände. Die Kinder konnten dort ein beeindruckendes Martinsfeuer bestaunen und der schöne Abend wurde durch die Ausgabe von Martinswecken abgerundet.

Alle Schülerinnen und Schüler der Martinusschule bedanken sich ganz herzlich, dass sie an diesem schönen Umzug der Evangelischen Grundschule Kerpen teilnehmen durften.