02237-2149 | OGS: 0151-41 88 92 37 verwaltung@martinusschule.com

Als wir am Montagmorgen, den 28.3.2022 in unseren Klassenraum gekommen sind, entdeckten wir, dass unser Hochbeet verwüstet wurde. Ein Teil der Pflanzen waren herausgerissen, große Kalksandsteine waren auf das Beet geschmissen worden und sogar die von Schülern gebaute Hochbeetmauer wurde mutwillig beschädigt. Darüber sind wir extrem traurig und wütend.

Hat jemand vielleicht beobachtet, wer dieses Hochbeet so zerstört hat oder weiß jemand etwas?

Klasse 7a, Frau Grass